Standort
Comhard GmbH
Möllendorffstraße 52, 10367 Berlin

Standort
Comhard GmbH
Möllendorffstraße 52, 10367 Berlin

Umschulung zum/r Verwaltungsfachangestellten

Verwaltungsfachangestellte haben ein großes Aufgabenspektrum. Wenn Sie sich für eine Umschulung zum/r Verwaltungsfachangestellten entscheiden, können Sie nach erfolgreichem Abschluss beispielsweise Verwaltungstätigkeiten, Rechtsanwendung in verschiedenen Bereichen oder die Bearbeitung von Verwaltungsrechts- und Bußgeldsachen übernehmen. Oftmals sind Sie die erste Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger und können Ihnen die deutsche Bürokratie verständlich nahebringen. Verwaltungsfachangestellte haben außerdem oft die Chance, verbeamtet zu werden! Darüber hinaus werden Verwaltungsfachangestellte in der Regel nach Tarif gut bezahlt und erhalten familiäre Zulagen und gute Chancen auf berufliche Aufstiegsmöglichkeiten. Der Bedarf an entsprechend ausgebildetem Personal ist hoch und steigt aufgrund demografischer Entwicklungen weiter.

Zielgruppe

Die Umschulung ist geeignet für Menschen, die in Berlin wohnen und sich für das Verwaltungswesen interessieren. Gute Deutschkenntnisse sind wichtig, können allerdings während der Umschulung auch verbessert werden. Sie sollten sich außerdem für die jüngste deutsche Geschichte (ab Weimarer Republik) interessieren und über grundlegende Kenntnisse verfügen.

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung ist ein Wohnsitz in Berlin und ein mittlerer Schulabschluss bzw. Realschulabschluss. Sie müssen den Eignungstest der Comhard GmbH bestehen und idealerweise mindestens C1 Niveau der deutschen Sprache beherrschen.

Ablauf

Zu Beginn der Umschulung lernen Sie die wichtigsten Rechtsgrundlagen. Diese Kenntnisse sind nicht nur für Ihren beruflichen Werdegang sinnvoll, sondern oft auch in Alltagssituationen anwendbar. Als nächstes behandeln Sie Personalvorgänge. Auch hier erlernen Sie nützliches Alltagswissen, zum Beispiel über die Einkommenssteuer. Anschließend absolvieren Sie das Modul zum Thema „Verwaltung und Staat“ und danach „Beschaffung“ mit Themen wie Beschaffung der öffentlichen Verwaltung, Angebot und Nachfrage oder Vertragsrecht. Darauf folgt ein Finanzmodul und abschließend erlernen Sie Essenzielles über die verschiedenen Unternehmen.

Ihre Vorteile

Der Unterrichte findet in hybrider Form statt, Präsenzunterricht in kleinen Gruppen wird mit der Onlinelehre kombiniert. Sie lernen mit neusten Medien. Wir bieten Ihnen zusätzlich zum Unterricht fachliche Nachhilfe und Unterstützung bei persönlichen Problemen an und helfen Ihnen beim Erstellen Ihrer Bewerbungsunterlagen. Während der Maßnahme können Sie an einem Jobcoaching teilnehmen, wir unterstützen Sie ein Praktikum und (nach der Umschulung) einen Arbeitsplatz zu finden!

Loading...
Loading...

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen and Nutzungsbedingungen von Google.