Standort
Comhard GmbH
Möllendorffstraße 52, 10367 Berlin

Standort
Comhard GmbH
Möllendorffstraße 52, 10367 Berlin

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel

Ihr Einstieg in die Welt der nationalen und internationalen Märkte von morgen

Produkte und Waren müssen nicht nur hergestellt, sondern auch verkauft und bewegt werden. Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen Waren ein und verkaufen diese an Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen – im nationalen wie internationalen Rahmen.

Als Kauffrau oder Kaufmann im Groß- und Außenhandel haben Sie eine Bindegliedfunktion zwischen Herstellern, Industrie, Einzelhandel und Verbrauchern. Sie kennen die Besonderheiten internationaler Märkte, die Geschäftsmentalität Ihrer Partner im Ausland und haben kaufmännisches Gespür bei der Erschließung neuer Handelsmärkte. Sie ermitteln Angebots- und Nachfragesituation sowie Absatzchancen und können veränderte Bedingungen auf internationalen Märkten und deren Auswirkungen einschätzen.

Gut zu wissen:

Kursdetails:

Termine:

Termin erfragen

Zeiten:

Mo - Fr: 8:15 - 15:30 Uhr

Dauer:

24 Monate

Form:

Vollzeit

Abschluss:

Zeugnis der IHK

Kursinhalte

1. PC basierte Informationsverarbeitung im Büro

  • Informationsmanagement & Bürotechnik
  • Textverarbeitung mit MS WORD
  • Tabellenkalkulation / Statistik mit MS EXCEL
  • Informationsmanagement mit MS Outlook
  • Professionell präsentieren mit MS PowerPoint

2. Büromanagement

  • Büromanagementprozesse / Planung, Organisation
  • Geschäftsprozesse mit MS Office – mit Zertifizierung MOS
  • Geschäftskorrespondenz, Arbeitstechniken
  • Bürotechnisches Informationsmanagement

3. Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

  • Finanzbuchführung / Buchhaltung / Warenbuchung
  • Jahresabschluss / Geschäftsprozesse als Werteströme
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Kosten- und Leistungsrechnung / Preispol. Maßnahmen
  • Controlling / Kalkulation und Preisermittlung

4. Betriebsabläufe

  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Gesamtwirtschaftliche Einflüsse auf Unternehmen
  • Rechtskunde für betriebliche Zusammenhänge
  • Sozialkunde / Betrieb im wirtschaftlichen Zusammenhang
  • Geschäftsprozesse und organisatorische Strukturen
  • Kundenorientierte Auftragsbearbeitung
  • Praxis mit SAP und SAP®-Anwenderzertifizierung
  • Projektarbeit zu SAP

5. Geschäftsprozesse und Märkte

  • Aufgaben, Organisation im Groß- und Außenhandel
  • Logistik und logistische Prozesse planen, steuern, kontrollieren
  • Beschaffungsprozesse planen, steuern, durchführen
  • Nationaler und internationaler Zahlungsverkehr
  • Finanzierungsentscheidungen treffen
  • Marketingaktivitäten planen, durchführen, kontrollieren
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben
  • Anwendungen der Fachsprache im Geschäftsprozess und im beruflichen Selbstmanagement

6. Prüfungsvorbereitung

  • Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

7. Praktikum

  • fachpraktische Erprobung in einem Unternehmen

Ihre Vorteile

Der Mix macht`s! Wir kombinieren das Beste aus beiden Welten: Präsenz und Online

  • klassischer dozentengeleiteter Präsenzunterricht an unserem Standort

kombiniert mit

  • modernem ortsunabhängigem Online-Praxislernen mit kompetenter Unterstützung und Begleitung

Perfekte Anpassung an die Anforderungen der modernen Arbeitswelt – je nach Lerninhalt findet der Unterricht in digitaler Präsenz oder klassisch bei uns vor Ort statt. Für optimale Wissensvermittlung und Ihren Lernerfolg.

Der Unterricht findet unter Einsatz neuester Medien, Technik und Kommunikationsmöglichkeiten in modernen Räumen statt. Durch Zusatzangebote in unserem Hause erhalten Sie professionelle Unterstützung , wie etwa:

  • fachliches Unterstützungsmanagement (Nachhilfe) im Bedarfsfall und außerhalb der regulären Unterrichtszeiten, z. B. nach langer Krankheit, bei erheblichen Leistungsdefiziten u. a.,
  • sozialpädagogische Betreuung bei Bedarf,
  • Jobcoaching während und nach der Maßnahme zur Vermittlung von Praktika und Arbeitsplätzen nach erfolgreicher Ausbildung.

Zielgruppen

  • Sie verfügen über Interesse an einer Tätigkeit als Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandel und gute kommunikative und fremdsprachliche Fähigkeiten.
  • Die notwendige Dienstleistungsbereitschaft erfordert soziale Kompetenz. Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, sicheres Zahlenverständnis für Preiskalkulation und Rechnungswesen sowie kaufmännisches Gespür bei der Erschließung von Absatzmärkten sind unabdingbar.

Zugangsvoraussetzung

  • Voraussetzungen sind ein Schulabschluss sowie das Bestehen eines Zugangstests
  • Zahlenverständnis, analytisches und logisches Denken
  • mindestens gute Deutschnoten und mindestens befriedigende Noten in Englisch und Mathematik

Abschlüsse/Zertifikate

  • Zeugnis der IHK
  • Zeugnis der Comhard GmbH
  • Zertifikat der Comhard GmbH

Einsatzmöglichkeiten

  • Bei erfolgreichem Abschluss finden Kaufleute im Groß- und Außenhandel Beschäftigungen in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.

Fördermöglichkeiten

  • Arbeitsagenturen und Jobcenter mit Bildungsgutschein
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Berufsgenossenschaften
  • Rententräger
  • Selbstzahler
Loading...
Loading...
Loading...

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen and Nutzungsbedingungen von Google.